AYURVEDA

 

Die alten Inder haben sich vor rund 5.000 Jahren gefragt: Wie schaffen wir es, möglichst lange gesund und glücklich zu leben? Auf diesem Grundsatz beruht Ayurveda, übersetzt „das Wissen vom Leben“. 

Die Inder haben in ihren Beobachtungen herausgefunden, dass wir gesund und glücklich sind, wenn sich Körper, Geist und Seele im Einklang befinden. Die Kunst ist es, diese Balance herzustellen und zu halten. Um das zu erreichen, haben die Inder verschiedene Bereiche in ihre Untersuchungen einbezogen: Ernährung, Tagesablauf, Schlaf, Bewegung, Entspannung, Körperpflege und Spiritualität.

Indem sie probiert und beobachtet haben, haben die Inder festgestellt: Es gibt kein Patentrezept für Gesundheit und Wohlbefinden. Jeder Mensch ist anders. Was dem Einen gut tut, kann den Anderen aus dem Gleichgewicht bringen. Jeder hat andere Bedürfnisse, ganz nach seiner individuellen Grundkonstitution und seiner aktuellen Verfassung. Auch die natürlichen Rhythmen wie die Tages- und Jahreszeiten oder der weibliche Monatszyklus beeinflussen, was wir brauchen. 

Die ayurvedische Konstitutionslehre beschreibt diese Zusammenhänge. Es gibt drei energetische Wirkprinzipien, die alle Vorgänge in unserem Körper beeinflussen und uns auch unsere Grundkonstitution verleihen: Vata, Pitta und Kapha. Sie werden „Doshas“ genannt. Sind wir in Balance, leben wir die vollen Stärken aus, die uns durch die Doshas mitgegeben wurden. Geraten die Doshas aus der Balance, führt das zu unterschiedlichen Beschwerden auf körperlicher und psychischer Ebene. In jedem von uns stecken alle drei Doshas, nur unterschiedlich gewichtet. Diese Gewichtung bestimmt unsere unveränderliche Grundkonstitution mit all unseren Stärken und körperlichen Voraussetzungen. Dabei sind meistens zwei, manchmal nur eines und selten alle drei Doshas dominant.

Ihr gesamtes Wissen und die wertvollen Empfehlungen für ein langes Leben haben die Inder aufgeschrieben – in Naturgesetzen, die überall und jederzeit gültig sind. Was die Inder damals nicht ahnen konnten: Unsere westliche Gesellschaft hat sich zu einer rasanten Welt entwickelt, in der es immer schwieriger wird, die eigene Balance zu halten. Jeder Tag ist zwischen Stress und Druck, einer Überfülle an Freizeitmöglichkeiten, gesellschaftlichen Erwartungen, Reizüberflutung und neuen Medien eine Herausforderung, uns selbst und unsere Bedürfnisse nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Noch nie hatten die Menschen im Alltag so zahlreiche unterschiedliche gesundheitliche Probleme wie heute. 

Vielleicht geht es dir genauso. 

Du hältst an Ernährungstrends fest und befolgst Trainingspläne, um gesund zu leben. Aber irgendwas sagt dir, dass dich das nicht gesünder und glücklicher macht.

 

Dein Lifestyle bewirkt nicht das, was du dir wirklich wünschst? Nämlich: innere Zufriedenheit, Energie, Selbstbewusstsein, Gelassenheit, Ausgeglichenheit und eine rundum gesunde und positive Ausstrahlung? Du willst endlich dein körperliches und mentales Potenzial entfalten und wirklich gesund und glücklich werden?

 

So bin ich zum Ayurveda gekommen und habe mein Leben verändert.

Ayurveda kann auch dir helfen, deinen eigenen Lifestyle so zu kreieren, dass du deine Gesundheit und dein Wohlbefinden auf ein völlig neues Level hebst.

 

Ich freue mich, dich zu inspirieren und mit dir zu arbeiten!

Ayurveda ist ein Lifestyle,

der alles in sich vereint,

was dich strahlen lässt.

©2019 with love by Linda Gallner.